Geothermie Forschungsbohrung Grimsel

Um mehr über Fliesswege von heissen Wässern zu erfahren und dadurch gute Grundlagen für die erfolgreiche Exploration von Geothermie in grossen Tiefen zu schaffen, soll im Rahmen des Forschungsprogramms „Energiewende“ am Grimselpass ein hydrothermales Feld untersucht werden. Dazu startet ab dem 11. August 2015 eine Forschungsbohrung.